my life. my love. my blog.

Unterwegs aus Liebe zum VfB Stuttgart

Schöne Bescherung

| 1 Kommentar

Heute abend war es endlich so weit: Bescherung im Kreise meiner Familie! War das wieder schön…

Ein bisschen stressig war es schon. Mittags gings erstmal zur Freundin Ines, Geschenke austauschen. Freute mich sehr über die beiden schönen Anne Geddes Puzzles, die ich bekam. Und Ines freute sich anscheinend auch sehr über ihren Fotoshooting-Gutschein, das neue Nelly Furtado Album und das Foto im Bilderrahmen von mir und ihrer 10 Monate alten Tochter Isabelle.

Dann gings rüber zu meinen Eltern, Mittagessen. Es gab Hasen mit Klößen, Rotkraut und leckrer Sauce. Dort fiel mir dann ein, das ich wieder die Hälfte vergessen hatte, also gings erstmal wieder nach Hause, zum Kaffeetrinken gings wieder zu Mama und Papa.

Free Image Hosting at www.ImageShack.us
Mamas Baum

Und meiner

Nachdem wir Ice Age auf DVD geschaut haben, gings dann endlich zum interessanten Teil des Abends über: Die Bescherung. Darüber werde ich jetzt keine großen Worte verlieren, alle haben sich gefreut, habe super Geschenke bekommen. Später gabs dann noch Abendessen und danach gings dann auch schon wieder nach Hause, dort warteten schließlich noch 2 weitere Päckchen auf mich, von meinen beiden Freundinnen Steffi und Julia.

Hier ist das, was ich bekommen hab:

  1. Deutschland-Fahne
  2. Schachteln
  3. Anne Geddes Puzzles (von Ines)
  4. Video-Leerkassetten
  5. Kuschelsocken
  6. Kerze mit Vanilleduft (von Steffi)
  7. 3-teiliges Bilderrahmen-Set
  8. BossHoss-CD (von Julia)
  9. Selbstgestrickte Deutschland-Mütze mit Bommel
  10. Was zum Naschen (von Steffi)
  11. Lufterfrischer in Fußballform
  12. Star Wars Lichtschwert – Modell Anakin (von Steffi)
  13. Deutschland-Leuchtstab (von Julia)
  14. Selbstgestrickter Deutschland-Kissenbezug
  15. Deutschland-Kissen
  16. Fußball-Tasse
  17. Selbstgestricktes Deutschland-Täschchen

Nicht im Bild: DVD „Walk The Line“ (muss umgetauscht werden), 2 Deutschland-Schlüsselbänder und eine Deutschland-Spardose (Heimspiel 2007, ich komme! / EM 2008, ich komme!), Geld und Handyguthaben.

Die größte Überraschung war wohl das Star Wars Lichtschwert. Ich hab zuerst ein paar Sekunden ganz baff in den Karton geschaut, es dann ganz behutsam rausgenommen und hab dann erstmal 2 Minuten nur gelacht, gelacht bis die Tränen liefen, so schön fand ich das. Hab mich auch nicht getraut, es auszupacken, also aus der Verpackung zu entnehmen. Ebenfalls eine riesen Überraschung war Julia, die mir das Album „Rodeo Radio“ von BossHoss geschenkt hat, als Special Edition mit DVD. Habe mich riesig gefreut.

Nach diesem tollen Sommer und meinem manchmal schon recht nervigen „Deutschlaaaaaaaaaand“-Gequatsche war es ja sowas von klar, das meine Mutter mir sehr viel Deutschland-Zeugs schenken wird. Ich hab aber auch andere Sachen bekommen. Die meisten wünschen sich keine Socken – ich schon. Schöne Kuschelsocken, damit die Füße nicht kalt werden.

Also, war ein riesig geiles Weihnachten, schöne Geschenke, ich danke euch!

Gefällt mir Gefällt mir
Loading...

Autor: Ute

31 Jahre, gebürtig aus Leipzig, seit 2010 wohnhaft in Stuttgart - Bad Cannstatt. Dauerkartenbesitzerin, Mitglied, Allesfahrerin und Fotografin für vfb-bilder.de. Aus Liebe zum VfB Stuttgart berichte ich hier von meinen Erlebnissen – im Stadion und Abseits davon. Mehr über mich

Ein Kommentar

  1. Pingback: my life. my love. my blog. » Blog Archiv » Das war mein Jahr 2006

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.