my life. my love. my blog.

Unterwegs aus Liebe zum VfB Stuttgart

Trainingskiebitz mit Frostbeulen

Am Morgen nach dem Bayern-Spiel führte mich mein Weg vor der Heimreise nach Leipzig erneut zum Stadion, oder vielmehr, direkt nach nebenan: es stand das öffentliche Training mit dem VfB an, was ich mir angesehen habe. Und eins lasst euch gesagt sein: nie habe ich meine Handschuhe mehr vermisst.

Es trainierten die Spieler, die nicht oder nur kurz am Nachmittag zuvor zum Einsatz kamen, Mario Gomez beim Training zuschauen wurde also wieder einmal nichts. Dafür hatte ich Freude daran, den anderen Jungs zuzuschauen, wobei ich natürlich fleißig Fotos gemacht hatte.

Photobucket Photobucket
Photobucket Photobucket
Photobucket Photobucket

Anders als einst im Mai, wo auch definitiv bessere Temperaturen herrschten, wartete ich nach dem Training fast vergebens auf Autogramme. Eine quälend lange Zeit nachdem die Jungs in den Kabinen verschwanden, kam der erste raus und verteilte Autogramme: es war Roberto Hilbert, den ich auf seiner eigenen Seite in meinem tagszuvor gekaufen VfB-Jahrbuch unterschreiben lassen habe. Bevor ich ihn um ein Foto beten konnte, war er schon wieder vorbeigezogen wie ein Sturm. Schade.

Dann passierte erst einmal nichts, dann kam Ciprian Marica, der sich von Fan zu Fan mit dem Auto (!!) fortbewegte – egal, das Autogramm habe ich sicher. Der nächste im Bunde war Cacau, alle waren zu schnell weg bevor ich Fotos machen konnte. Mir sind fast die Zehen abgefroren, mir war unbeschreiblich kalt aber ich gab die Hoffnung nicht auf, vielleicht noch Autogramme von Khalid Boulahrouz und Martin Lanig zu bekommen, leider wartete ich letztenendes vergebens.

Photobucket Photobucket
Photobucket Photobucket
Photobucket Photobucket
Photobucket Photobucket

Ich konnte auch nicht warten bis alle Jungs draußen waren, denn meine Mitfahrgelegenheit, der sich schon hat breitschlagen lassen, mich vor Ort am Stadion einzusammeln, wollte losfahren. Nach der Klärung einiger Missverständnisse stieg ich ins Auto ein und wir traten die Heimreise an.

Photobucket Photobucket
Photobucket Photobucket
Photobucket Photobucket
Photobucket Photobucket

Und auch, wenn die Autogramm-Ausbeute dieses Mal gering war, so gab mir dieses Wochenende einen perfekten Jahresabschluss.

Gefällt mir Gefällt mir
Loading...

Autor: Ute

31 Jahre, gebürtig aus Leipzig, seit 2010 wohnhaft in Stuttgart - Bad Cannstatt. Dauerkartenbesitzerin, Mitglied, Allesfahrerin und Fotografin für vfb-bilder.de. Aus Liebe zum VfB Stuttgart berichte ich hier von meinen Erlebnissen – im Stadion und Abseits davon. Mehr über mich

Kommentare sind deaktiviert.